Wilcom EmbroideryStudio UpDate 4.1

Ab sofort steht das Update auf Version 4.1 <hier> zur Verfügung.

Infomationen zu den Neuerungen finden Sie <hier>.


Wilcom EmbroideryStudio

Zentraler Punkt des Wilcom EmbroideryStudio Systems ist das .EMB-Dateiformat. In der EMB-Datei speichern Sie neben den Stickdesigndaten auch alle Grafikinformation und die wichtigsten Produktionsinformationen.

In der Version "Ordering" öffnen Sie bestehende Designs(Stickkarten) und bereiten die Dateien für Ihre Produktion vor.

  • Änderung/Anpassung der Designgröße, inklusive Stichneubrechnung
  • Änderung/Anpassung von Farben und Garnauswahl
  • Darstellung der Sticker auf einer großen Auswahl von Textilien
  • Erstellung von PDF Datei für Freiagabe und Produktion
  • Erfassung von Kundenname, Produktionsinformationen, Mengen und Größen, und mehr

 

In der Version "Lettering" erstellen Sie zusätzlich eigene Schriftzüge. Dafür stehen Ihnen mehr auf 200 Stickschriften und alle TrueType-Fonts Ihres Computers zur Verfügung. Bestehende Stickdesigns ( z.B. von externen Puncher ) können Sie nach belieben mit Schrift kombinieren. Mit dem Zusatzelement "Connect" senden Sie Ihre Stickdesigns direkt über ihr WLAN an die Stickmaschine.

In der Version "Editing" können Sie zusätzlich alle bestehenden Stickdesigns bearbeiten und z.B. an unterschiedliche Materialien anpassen.

In der Version "Decorating" erstellen Sie Ihre eigenen Stickmuster. Neben den klassischen Werkzeugen stehen Ihnen die Grafukwerkzeug von CorelDraw 2017 zur Verfügung. Importieren Sie beliebigen Grafikdatei und konvertieren Sie diese automatisch in Stickereidateien.

Den vollen Zugriff auf alle Feinheiten erhalten Sie mit der Version "Designing". Auch hier steht Ihnen CorelDraw 2017 als Werkzeug zu Verfügung. Durch "Elemente" können Sie diese Version noch zusätzlich für Spezialanwendungen erweitern.

Die Wilcom EmbroideryStudio

Ausbaustufen

517efb333